Der Abenteuerspielplatz „Alte Ziegelei“

Der Abenteuerspielplatz „Alte Ziegelei“ ist ein besonderer Ort für Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren:
Hier sollen sie selbst entscheiden! Sie machen ihre eigenen Erfahrungen, erleben Erfolge, aber auch Misserfolge. Eben alles, was zu einem echten Abenteuer gehört. Wir bieten ihnen den sicheren Rahmen dafür, denn während unserer Öffnungszeiten ist der Platz pädagogisch betreut, und das umsonst und mitten in der Stadt. Geöffnet haben wir übrigens das ganze Jahr über: Nämlich grundsätzlich dienstags bis freitags in der Schulzeit. In den Ferien gibt es ein besonderes Programm. In diesen Osterferien gehen wir zum Beispiel auf fiktive Weltreise. Und es sind noch Plätze frei!

Jüngere Kinder sind in Begleitung von Erwachsenen dienstags, donnerstags und freitags ebenfalls willkommen. Mittwochs öffnen wir unseren Platz auf den Wunsch der Kinder und Jugendlichen hin nur für Kinder, Erwachsene müssen dann leider draußen bleiben. Es ist uns ein großes Anliegen, Kinder und Jugendliche als Expert*Innen für ihr Spiel- und Lebensumfeld ernst zu nehmen, deren Bedürfnisse und Interessen öffentlich zu machen und zu unterstützen. Dazu gehört eben auch der Wunsch nach einem Tag ohne andere Erwachsene. Der Abenteuerspielplatz ist dabei ein Ort sozialer Begegnung, Integration und Inklusion, denn wir sind grundsätzlich offen für alle Kinder und Jugendlichen. Kommt einfach vorbei!

Wir haben übrigens noch Plätze frei in unseren Osterferienspielen. Infos zu unserem aktuellen Ferienspielprogramm bzw. zu unseren Ferienspielen finden sie »hier
Sie wollen den Platz mieten? Infos dazu finden sie »hier
Und den Kontakt zu uns »hier

Unsere Tiere

Unsere Tiere sind ein Hauptanziehungspunkt auf dem ASP. Zwergziegen, Kaninchen, Hühner, Meerschweinchen und eine Katze werden von den Kindern gestreichelt, versorgt und gepflegt. Hier lernen Kinder, was es bedeutet, sich um ein Tier zu kümmern und Verantwortung zu übernehmen. Unsere engagiertesten Helfer*innen können so sogar eine Patenschaft für eines unserer Tiere übernehmen.

Buden bauen

Jeden Dienstag und Donnerstag öffnen wir unsere Budenbaubereich. Kinder und Jugendliche können dann nach Herzenslust – und mit der Unterstützung, die sie brauchen – an windschiefen Hütten und prächtigen Palästen werkeln. Auch hier gilt: Kinder und Jugendliche, die regelmäßig bei uns bauen, bekommen eine eigene Bude in der sie ganz alleine entscheiden dürfen!

Das Gelände

Der Abenteuerspielplatz verfügt über ein weiträumiges Gelände mit Wäldchen, Sträuchern und Wiesen. Ein Spielraum für Erfahrungen mit Natur und Umwelt.
Daneben gibt es eine Holzwerkstatt, einen Gartenbereich, in dem ihr Kinder und Jugendlichen selbst Gemüse und Obst anbauen könnt, einen kleinen Bauwagen als Rückzugsraum nur für euch, eine Feuerstelle, unseren Wasser-Matsch-Bereich, ein großes Trampolin und natürlich unsere Fahrzeuge, verschiedene Spielgeräte und Spiele, die ausgeliehen werden können. All diese Dinge könnt ihr auf vielfältige Art und Weise entdecken und mit ihnen experimentieren. Natürlich nutzen wir auch die große Wiese des angrenzenden Parkstreifens für Fußball, Frisbee und Co. und erkunden gerne gemeinsam den nahegelegenen Steinbruch oder den kleinen wilden Wald…Lasst euch überraschen!

Man kann viel, wenn man sich nur recht viel traut.~ Wilhelm von Humboldt

Vermietung – Abenteuerspielplatz

Das Mietangebot beinhaltet die Nutzung unseres Hauses mit Toiletten, einem Spielraum, dem Bällebad, zwei mit einer Röhre verbundenen Ebenen, unsere voll ausgestattete Küche, sowie die Nutzung unseres weitläufigen Platzes mit Feuerstelle und Grillmöglichkeit. Sie können am Tag Ihrer Feier jeweils ab 12:30 Uhr auf den Platz. An Wochenenden und an Feiertagen lässt ein*e Mitarbeiter*in unsere Tiere von 12 bis 16 Uhr raus und versorgt diese. D.h. ihre Kinder können in dieser Zeit in die Gehege zu unseren Tieren und diese streicheln. Eine pädagogische Betreuung findet nicht statt. Übernachtungen sind auf Anfrage und gegen einen Aufpreis von 25 Euro möglich.

Preise Vermietung – Kindergeburtstage

Kindergeburtstage – Hauptsaison (Mai bis Oktober)
Samstags, sonntags und feiertags: 100 € (+ 50 € Kaution)
Montags ab 14:00 Uhr: 75 € (+ 50 € Kaution)
Kindergeburtstage – Nebensaison (November bis April)
Samstags, sonntags und feiertags: 75 € (+ 50 € Kaution)
Montags ab 14:00 Uhr: 50 € (+ 50 € Kaution)

Tel.: 0521 / 3 29 86 58
E-Mail: asp@spielen-mit-kindern.de
Ansprechpartner: André Wiebe
Sprechen Sie uns gerne auf unseren Anrufbeantworter, wir melden uns zeitnah zurück!

Preise Vermietung – Klassenfeste

Klassenfeste – Hauptsaison (Mai bis Oktober)
Samstags, sonntags und feiertags: 150 € (+ 50 € Kaution)
Montags ab 14:00 Uhr: 100 € (+ 50 € Kaution)
Klassenfeste – Nebensaison (November bis April)
Samstags, sonntags und feiertags: 125 € (+ 50 € Kaution)
Montags ab 14:00 Uhr: 75 € (+ 50 € Kaution)

Tel.: 0521 / 3 29 86 58
E-Mail: asp@spielen-mit-kindern.de
Ansprechpartner: André Wiebe
Sprechen Sie uns gerne auf unseren Anrufbeantworter, wir melden uns zeitnah zurück!

Aktuelles, Ferienprogramm und Kontakt

1
Aktuelles

Unsere Osterferienspiele:

Wir haben noch Plätze in beiden Wochen frei! Anmeldung telefonisch (0521 32 98 657), per Mail (asp@spielen-mit-kindern.de) oder persönlich hier auf dem Platz möglich
Osterferienspiele vom 15.04. –18.04. (1.Woche) bzw. 23.04. – 26.04. (2. Woche)
werktags von 9-15 Uhr:
Kosten*
pro Woche: 80,-€, Geschwisterkind 65,-€;Für Kinder von 6 bis 14 Jahren
inkl. Mittagessen
30 Teilnehmerplätze/Woche insgesamt (keine OGS-Plätze!)* Ermäßigungen auf Anfrage. Antrag auf Bildung und Teilhabe (BuT) für die Ferienspiele ebenfalls möglich.

2
Ferienprogramm

Unsere Osterferienspiele:

Wir haben noch Plätze in beiden Wochen frei! Anmeldung telefonisch (0521 32 98 657), per Mail (asp@spielen-mit-kindern.de) oder persönlich hier auf dem Platz möglich
Osterferienspiele vom 15.04. –18.04. (1.Woche) bzw. 23.04. – 26.04. (2. Woche)
werktags von 9-15 Uhr:
Kosten*
pro Woche: 80,-€, Geschwisterkind 65,-€;Für Kinder von 6 bis 14 Jahren
inkl. Mittagessen
30 Teilnehmerplätze/Woche insgesamt (keine OGS-Plätze!)* Ermäßigungen auf Anfrage. Antrag auf Bildung und Teilhabe (BuT) für die Ferienspiele ebenfalls möglich.

Und das haben wir vor:
Wir wollen uns auf eine Reise begeben, eine Reise rund um die Welt.
Mit unserer Tierkarawane bestehend aus Hühnern, Kaninchen, Ziegen, Meerschweinchen und unserem Kater Leo ziehen wir in alle Himmelsrichtungen,
dass es nur so staubt. Dabei entdecken wir, wie andere Kinder rund um die Welt leben, was sie spielen und essen.
Wir basteln und verkleiden uns, bauen Pyramiden, Pagoden, Wolkenkratzer, Erdhöhlen, Waldhütten oder auch Iglus, ganz wie wir wollen.
Wir queren Wüsten, verlaufen uns im Dschungel,
erklimmen Berge und segeln über die 7 Weltmeere. Klar, dass an jeder Ecke Abenteuer auf uns warten. Da wird man hungrig, auch das ist klar.
Deshalb kochen wir Essen aus aller Welt und mit den Gewürzen aus 1001 Nacht. Wie es wohl schmeckt?
Wenn wir mal ein Päuschen vom Reisen brauchen,
gönnen wir uns das und tun einfach mal: Genau, nichts. Oder tauschen unsere Abenteuergeschichten aus. Denn es sind ja Ferien. Oder etwa nicht?
Seid ihr dabei?
Wir sind dabei!

2
Kontaktdaten

Abenteuerspielplatz “Alte Ziegelei”
Apfelstraße 82
33613 Bielefeld
Tel.: 0521 / 3 29 86 57
Ansprechpartner: Jörg Werner
E-Mail: asp@spielen-mit-kindern.de

Sie wollen den Abenteuerspielplatz mieten oder haben Fragen dazu?
Tel.: 0521 / 3 29 86 58
E-Mail: asp@spielen-mit-kindern.de
Ansprechpartner: André Wiebe

Sprechen Sie uns gerne auf unseren Anrufbeantworter, wir melden uns zeitnah zurück!